Achtung Katzenbesitzer! Es sieht ganz so aus, als ob Tierfänger im Landkreis Kronach aktiv sind. In letzter Zeit gehen im Tierheim immer mehr Meldungen vermisster Katzen ein, wobei der Bereich Nurn – Zeyern – Marktrodach hauptsächlich betroffen zu sein scheint.

Doch es sind nicht nur die unauffindbaren Stubentiger, die uns stutzig machen. Bereits mehrere Anwohner berichteten uns nun unabhängig voneinander, im zeitlichen Zusammenhang mit dem Verschwinden der Katzen einen weißen Kleintransporter ohne Fenster und Aufdruck und mit polnischem Kennzeichen gesehen zu haben. Leider gelang es bisher jedoch niemand, sich das Nummernschild zu notieren, da der Wagen hauptsächlich nachts und teilweise sogar ohne Licht fahrend beobachtet wurde. Der Verdacht, dass es sich hierbei um einen Tierfänger handelt, erscheint uns sehr hoch.

Wir möchten daher alle Einwohner und vor allem alle Katzenbesitzer zu größter Aufmerksamkeit und Vorsicht aufrufen. Bitte halten Sie alle die Augen offen! Falls Sie nähere Angaben zum Verschwinden der Katzen oder zu dem betreffenden Fahrzeug machen können, wenden Sie sich bitte sofort an die nächste Polizei-Dienststelle!

Vielleicht schaffen wir es, den Verbrechern das Handwerk zu legen, wenn wir alle zusammenarbeiten und gemeinsam die Augen offen halten!