Wer kennt diese Hunde?

Diese beiden älteren Hundedamen wurden am Mittwoch, den 09.05.18, ins Tierheim gebracht. Die Finderin hatte sie im Wald in der Nähe der Kreuzbergklause (nicht weit vom Tierheim entfernt) aufgegriffen. Die beiden trugen keine Halsbänder und sind auch nicht gechipt.

Beschreibung der Findlinge:
Den Rest des Eintrags lesen. »

Bienvenidos en Alemania! Unsere neuen Spanier sind am 12.05.18 in Kronach angekommen!

Wieder einmal durften 14 Hunde aus unserem spanischen Partner-Tierheim Albolote/Granada ein Plätzchen im Tierheim Kronach ergattern. Wir freuen uns, ihnen dadurch eine Chance auf ein besseres Leben zu ermöglichen, denn in ihrem Heimatland haben sie keine glückliche Zukunft vor sich. Gesucht werden nun liebevolle neue Familien, die unseren Neuankömmlingen zeigen möchten, wie schön das Leben in Sicherheit und Geborgenheit ist!

Im folgenden möchten wir Ihnen unsere neuen Schützlinge schon einmal kurz vorstellen. Ausführlichere Berichte werden folgen. Selbstverständlich stehen wir für Fragen jederzeit zur Verfügung!
Den Rest des Eintrags lesen. »

„Elmer“, männlich, kastriert, Mischling groß, 4 Jahre, 58 cm, aus Hassenberg, sucht neue Familie!


Elmer kam vor etwa einem Jahr in seine jetzige Pflegestelle, weil ihn sein Herrchen wegen eines Arbeitsplatzwechsels nicht mitnehmen konnte. Aber leider kann er auch hier nicht auf Dauer bleiben. Er sucht daher ein liebevolles neues Zuhause.
Den Rest des Eintrags lesen. »

„Dario“, männlich, kastriert, Hauskatze, geb. 15.03.15, aus dem Tierheim Sierra Nevada

Sehr lieber und anhänglicher Schönling sucht tolles Zuhause

Dario wurde in einer Katzenkolonie in Granada in einer geschlossenen (!!!) Transportbox ausgesetzt. Er verbrachte dort wohl 2 Tage eingesperrt, bis jemand ihn fand. Als unsere Kollegen vom Tierheim Sierra Nevada von ihm und seiner misslichen Lage erfuhren, fuhren sie sofort hin und haben ihn mitgenommen. Der arme Kerl musste 2 Tage in einer kleinen Transportbox ausharren :-(.
Den Rest des Eintrags lesen. »

„Sacha“ (sprich: „Satscha“), weiblich, kastriert, Mischling, geb. 15.03.14, 35 cm

Nach einem schweren Schicksalsschlag wünscht sich Sacha endlich ein sorgenfreies Leben

Mit strahlendem Gesichtsausdruck und fröhlich leuchtenden Augen begrüßt die goldige kleine Sacha jeden Besucher im Tierheim. Sie freut sich unendlich über jede liebe Aufmerksamkeit und wickelt mit ihrem Charme problemlos jeden um den Finger. Dabei ist ihre optimistische Lebenseinstellung bei weitem nicht selbstverständlich! Denn Sacha hat den reinsten Albtraum hinter sich.
Den Rest des Eintrags lesen. »