10 Millionen Stimmen für den Tierschutz!

Unter dem  Motto „Animals matter to me!“ – „Tiere sind mir wichtig!“ soll mit dieser  Online-Aktion eine Tierschutz-Petition bei den Vereinten Nationen auf den Weg  gebracht werden. Dazu müssen von der Welttierschutzgesellschaft weltweit 10  Millionen Unterschriften gesammelt werden. Helfen Sie mit VIER PFOTEN, dieses  Ziel zu erreichen!

Ziel der Petition ist, die Vereinten Nationen davon  zu überzeugen, eine Tierschutz-Deklaration (pdf-Download in Englisch)  anzunehmen, die Tiere als empfindungsfähige Wesen anerkennt, welche fähig  sind, Schmerzen und Leid zu erfahren.

Milliarden Tiere werden auf der  ganzen Welt in noch nie da gewesenem Ausmaß missbraucht und benutzt. Ob in  Langzeittiertransporten, Intensivtierhaltungen, Streunertötungsanlagen oder  Tierversuchslaboren, überall wird mit eiskalter, institutionalisierter  Brutalität mit Tieren umgegangen, als wären sie Sachen.

Es gibt  bislang nur sehr unzureichenden staatlichen und praktisch gar keinen  internationalen Schutz für die betroffenen Tiere. Bei der überwiegenden  Mehrheit werden nicht einmal minimale Grundbedürfnisse gewahrt.

Ob  nun Tiere weltweit weiterhin wie Produktionseinheiten behandelt oder endlich  als empfindungsfähige Wesen anerkannt werden, liegt in Ihrer Hand! Wir halten  Sie auf dem Laufenden und werden die gesammelten Unterschriften an die  Initiatoren übergeben!

Klicken Sie hier und unterschreiben Sie auf der  Unterschriftenliste von VIER PFOTEN, die in einigen Wochen der WSPA übergeben  wird!

http://www.vier-pfoten.org/petition/index.php?&lang=de