Archiv der Kategorie Tierheim News

Unser Tierheimfest 2018 – DAS Event für alle großen und kleinen Tierfreunde war auch heuer wieder ein voller Erfolg!

Es ist unbeschreiblich, wie sehr unser Tierheimfest von den Tierfreunden aus Nah und Fern inzwischen angenommen wird! Manchmal können wir es selbst nicht glauben, wie weit manche Besucher extra für dieses Mega-Event im Landkreis Kronach anreisen! Und damit meinen wir nicht nur unsere spanischen Kollegen aus unseren Partner-Tierheimen, für die der Besuch schon längst ein Muss im Terminkalender darstellt – nein, auch viele ehemalige Tierheiminsassen gaben sich samt Herrchen und Frauchen die Ehre. Aus ganz Deutschland hatten sich Besucher auf den Weg gemacht!
Den Rest des Eintrags lesen. »

Tierheim Kronach proudly presents: Kronachs Next Top Haustier 2018!

Auch heuer wieder ist unser nun schon zum siebten Mal durchgeführter Foto-Wettbewerb „Kronachs Next Top Haustier 2018“ zu einem vollen Erfolg geworden. Fast 100 Fotos – eines schöner als das andere – wurden eingereicht und stellten sich der Konkurrenz.

Während unseres Tierheimfestes am 28. und 29.07. wurden alle Fotos im Tierheim ausgestellt, um sie unseren Besuchern zu präsentieren. Was für ein Augenschmaus, an dieser bunten Wand vorbeizuflanieren! Die Tierbesitzer hatten sich aber auch wirklich alle Mühe gegeben und teilweise einzigartige Schnappschüsse ihrer Lieblinge abgegeben.
Den Rest des Eintrags lesen. »

Tierheim freut sich über Spende aus der „Cool-Water-Grill-Challenge“ der Freiwilligen Feuerwehr Hasslach bei Kronach!

Wir sind tief beeindruckt, auf was für ausgefallene Ideen Tierfreunde kommen, wenn es darum geht, Spenden für diejenigen zu sammeln, die kaum eine Lobby haben: die Tiere!
Den Rest des Eintrags lesen. »

Gefrässiges Spendenschwein um 600 Euro Inhalt erleichtert!

Von links nach rechts: Erster Vorsitzender des Tierschutzvereins, Klaus Barnickel, Käthe Köhler, ehrenamtliche Gassigeherin Florentine Glück mit Tierheim-Hund „Abril“, die übrigens auch noch ein neues Zuhause sucht.

Einen Vierbeiner der ganz besonderen Art brachte uns Frau Käthe Köhler aus Waldbuch/Marktrodach am 29.04.18 im Tierheim vorbei. Es handelte sich um die Gattung „Spendensau“ – ein besonders seltenes und vom Aussterben bedrohtes Exemplar!
Den Rest des Eintrags lesen. »

Ausgesetzte Katzen auf dem Kreuzberg – kann jemand Hinweise dazu geben?

Wir haben im Tierschutz im Lauf der Jahre ja schon viel gesehen und sind einiges gewöhnt. Aber dennoch macht es uns immer wieder von neuem wütend, wenn wir miterleben müssen, wie gedankenlos mit Tieren umgesprungen wird.

So geschehen Anfang April direkt neben dem Tierheim. Wer sich ein bisschen bei uns auf dem Kreuzberg auskennt, weiß, dass sich neben dem Tierheim nur ein weiteres Anwesen befindet, ein ehemaliger Bauernhof mit mehreren Scheunen. Hinter einer dieser Scheunen hatte unser Nachbar am 07.04. einen Karton gefunden. Die Schachtel war von Regenwasser durchweicht und leer – bis auf ein paar Katzenfutter-Reste. Auf dem Deckel der Schachtel war ein Zettel angebracht mit folgender Aufschrift: „Passt gut auf sie auf und schenkt ihnen ein neues und besseres Zuhause!“ Darunter waren offenbar noch die Namen der Katzen geschrieben worden, doch leider ist die Schrift durch Regenwasser verschmiert und nicht mehr leserlich. Ganz klar – hier hat jemand seine Katzen (Anzahl unbekannt) in einer Schachtel ausgesetzt! Da der Karton aber leer war, konnten sich diese offensichtlich befreien und sind längst über alle Berge.
Den Rest des Eintrags lesen. »