Archiv der Kategorie Hunde – Sierra Nevada

Hunde aus unserem spanischen Partner-Tierheim Sierra Nevada/Granada suchen neue Familien

Unter diesem Link finden Sie eine Übersicht der Schützlinge aus unserem spanischen Partner-Tierheim Sierra Nevada (aktualisiert Mitte September 2017). Sie alle suchen ein liebevolles neues Zuhause:

Hunde Refugio Sierra Nevada

Bei Interesse wenden Sie sich am bitte an:

Tierheim Kronach (Katrin Meserth)

09261 / 20111

tsvkc@gmx.de

 

„Tati“, weiblich, kastriert, Lhasa Apsomix, geb. 10/03, 38 cm

Kleine Hunde-Omi sucht einen liebevollen Altersruhesitz!

Vorgeschichte:
Unser spanisches Partner-Tierheim in Sierra Nevada bekam von der Tierklinik einen Anruf und wurde gebeten, eine kleine Hunde-Omi von 14 Jahren aufzunehmen. Ihr Besitzer musste in ein Pflegeheim umziehen und konnte die Kleine nicht mitnehmen.
Den Rest des Eintrags lesen. »

„Noa“, weiblich, kastriert, Schäferhundmix, geb. 12/16, 52-55 cm

Freundliche junge Hündin sucht sportliche Menschen!

Vorgeschichte:
Noa wurde am 04.08.2017 in einem Straßengraben gefunden. Ein Tag, an dem die Sonne unerbittlich vom Himmel schien und es extrem heiß war. Noa war erschöpft und dehydriert.

Wir glauben, dass sie vielleicht einem Auto, aus dem sie geworfen worden sein könnte, hinterhergelaufen war, um ihre Menschen, die sie so grausam entsorgt hatten, wieder einzuholen. Irgendwann waren wohl ihre Kräfte am Ende und sie fiel in den Straßengraben, wo sie fast wie tot liegenblieb. Die Frau, die Noa gefunden hatte, dachte jedenfalls zunächst, dass die Hündin angefahren und sogar schon tot sein könnte.
Den Rest des Eintrags lesen. »

„Sandy“, weiblich, kastriert, Zwergpinscher, geb. 02/15, 30 cm

„Klein-aber-oho-Hündin“ sucht Menschen, die sie mit liebevoller Konsequenz führen und die versäumte Erziehung nachholen!

Vorgeschichte:
Sandy war das Weihnachtsgeschenk für ein kleines Mädchen. Sie wurde in ihrer früheren Familie sehr verwöhnt und leider auch sehr schlecht bzw. gar nicht erzogen!

Nun hat die Familie das Interesse an der kleinen Hündin verloren und so wurde sie in unser spanisches Partner-Tierheim in Sierra Nevada gebracht!
Den Rest des Eintrags lesen. »

„Guada“, weiblich, kastriert, Podenco, geb. 10/15, 48 cm

Freundliche, unkomplizierte und menschenbezogene Hündin sucht eine aktive Familie!

Vorgeschichte:
Guada wurde von der spanischen Polizei gefunden und in unser spanisches Partner-Tierheim in Sierra Nevada gebracht. An ihrem Hals waren deutliche Verletzungen zu sehen, die darauf schließen lassen, dass sie lange Zeit an einer Kette verbracht haben muss. Mittlerweile ist das Fell an ihrem Hals nachgewachsen und man sieht kaum noch etwas von den alten Verletzungen.

Ob sie sich von selbst losgerissen hat oder einfach ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen wurde, lässt sich nicht mehr feststellen. Hauptsache ist ja auch, dass sie nun in Sicherheit ist und bereit ist für ein neues Leben in einer liebevollen Familie!
Den Rest des Eintrags lesen. »