Archiv der Kategorie Flugpate gesucht

Warum sollten Sie Flugpate werden? Kleiner Einsatz – große Hilfe

Sicher fragen sich viele: warum denn auch noch Hunde und Katzen aus dem Ausland nach Deutschland bringen? Die deutschen Tierheime sind doch voll. Und das ist auch richtig! Aber ein deutsches Tierheim, das für die Tiere dort ganz sicher ein Albtraum ist, wäre für so manchen Strassenhund aus Spanien, der Türkei oder aus einem anderen unserer Urlaubsländern sicher der Himmel auf Erden. Dort gibt es immer genug zum Essen, genug sauberes Wasser, keinen, der eine prügelt, mit Füssen tritt oder mit Benzin übergiesst. Jedes Jahr werden 100tausende von Hunden und Katzen in unseren Urlaubsländern im Süden und Osten Europas vergiftet, erschlagen, vergast oder verhungern und verdursten einfach auf den Strassen.
Den Rest des Eintrags lesen. »

Ständig Flugpaten von Malaga oder Almeria nach Nürnberg und München gesucht!

Da wir immer, wenn bei uns im Tierheim genügend Platz ist, Hunde aus unseren drei spanischen Partner-Tierheimen Roquetas, Granada und Sierra Nevada aufnehmen, suchen wir ständig Flugpaten, die uns die Hunde mitbringen können. Selbstverständlich enstehen für die Flugpaten dabei weder Kosten, noch Unannehmlichkeiten. Die Hunde werden von unseren Mitarbeitern in Spanien an den Flugplatz gebracht und dort eingecheckt; in Nürnberg oder München warten wir dann schon, um die Hunde zuverlässig entgegenzunehmen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns und den Hunden helfen könnten. Für die meisten Hunde ist ein Umzug nach Deutschland die einzige Chance auf eine bessere und glückliche Zukunft.
Abflug: Malaga oder Almeria
Ankunft: Nürnberg oder München
Den Rest des Eintrags lesen. »