Tierheimfest am 29./30.07. auf dem Kreuzberg in Kronach

Wie jedes Jahr möchten wir auch heuer alle Tierfreunde zu unserem großen Tierheimfest ganz herzlich einladen! Es wird am 29. und 30. Juli stattfinden, jeweils ab 14 Uhr (Samstag) bzw. 13.30 Uhr (Sonntag).

Wie immer haben wir uns alle Mühe gegeben, Ihnen ein attraktives Programm anzubieten. So werden wieder etliche interessante Hundevorführungen zu sehen sein, diesmal aber erstmalig auch eine Agility-Show mit Zwergkaninchen.

Selbst mitmachen dürfen Sie mit Ihrem vierbeinigen Liebling beim Hunderennen oder dem Gaudi-Wettkampf.

Nicht fehlen darf natürlich unsere Riesen-Tombola, unser Super-Flohmarkt, unser Kinder-Paradies oder unser Foto-Wettbewerb. Außerdem werden auch heuer wieder etliche Tierzubehör-Hersteller Ihre Produkte in Form einer kleinen Hundemesse anbieten.

Und damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, können Sie sich an Bratwürsten, Steaks, Vegetarischen und Veganen Gerichten sowie an Kuchen und Eis satt essen.

Lassen Sie sich unterhalten und verbringen Sie einen angenehmen und interessanten Nachmittag mit uns auf dem Kreuzberg! Wir freuen uns schon riesig auf Ihr Kommen!!!

 

Sachspenden für die Tombola anlässlich unseres Tages der Offenen Tür (29. und 30. Juli) gesucht!

Liebe Tierfreunde!

„Hallo, ich komme vom Tierschutzverein. Wir sammeln wieder mal Sachspenden für unsere alljährliche Tombola an unserem Tierheimfest..“ – Diesen Satz werden in den nächsten Wochen viele Geschäftsinhaber im Landkreis Kronach zu hören bekommen. Schon letztes Jahr bewiesen sehr viele Geschäftsleute ihr Herz für Tiere und spendeten eine Kleinigkeit – oft auch eine „Großigkeit“ – für unsere Tombola, die nach über 20 Jahren schon Traditionscharakter hat und von unserem Tierheimfest nicht mehr wegzudenken ist. Der Erlös daraus füllt die chronisch leeren Tierheim-Kassen und hilft uns und unseren Tieren wieder ein Stückchen weiter.
Den Rest des Eintrags lesen. »

Foto-Wettbewerb des Tierheims Kronach unter dem Motto „Kronachs Next Top Haustier 2017“

Liebe Tierbesitzer, Hobby-Fotografen und Tierfreunde! Anlässlich des alljährlichen Tierheimfestes, das heuer am 29. und 30.07. stattfinden wird, möchten wir wieder unseren beliebten Foto-Wettbewerb veranstalten, der unter dem Motto „Kronachs Next Top Haustier 2017“ stehen soll.

Lassen Sie Ihren vierbeinigen oder zweiflügligen Liebling nicht nur bei Ihnen zuhause, sondern auch ganz öffentlich ein Star sein! Egal ob Bello beim Spielen, Minka beim Relaxen, Hoppel beim Salat-Mümmeln oder Hansi beim Freiflug im Zimmer – Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Wir freuen uns über alle Foto-Zusendungen!

Und so könnte Ihr Liebling „Kronachs Next Top Haustier 2017“ werden:
Den Rest des Eintrags lesen. »

„Tyson“, männlich, kastriert, Yorkshire Terriermix, geb. ca. 2011, 35 cm

Tyson heißt vermutlich gar nicht so. Auch sein Alter können wir leider nur schätzen. Denn Tyson wurde ausgesetzt… Er ist einer der vielen Hunde, die Jahr für Jahr zur Urlaubszeit auf einmal im Weg sind und dann schnellstmöglich weg müssen. In Tysons Fall bedeutete das, dass er auf einem Rastplatz bei Hildburghausen an einen Baum gebunden wurde.
Den Rest des Eintrags lesen. »

„Duende“, männlich, kastriert, Mischling, geb. 01.06.16, 40 cm

Kleiner Frechdachs auf der Suche nach dem großen Glück!

Sieht er nicht schon aus, als ob er dem Teufel zu schlecht sei? 🙂 So wie ihm der Schalk aus den Augen leuchtet, erkennt man schon auf den ersten Blick, dass dieser fröhliche junge Sonnenschein ein richtiger Frechdachs ist! Und ganz nach dem Motto „Nomen est Omen“ spiegelt auch der Name seinen Charakter deutlich wider: „Duende“ bedeutet nämlich auf deutsch „Kobold, Gnom“… 🙂
Den Rest des Eintrags lesen. »

Spende der Klassen 6 a und c (Katholische Religion) des Frankenwald-Gymnasiums

Tierheimleiterin Susanne Hanft (links) und Religionslehrerin Bianca Krämer (rechts) bei der Spendenübergabe vor dem Tierheim

Unter der Leitung ihrer Religionslehrerin Bianca Krämer veranstalteten die Kinder der Klassen 6 a und c des Frankenwald-Gymnasiums einen Kuchenverkauf zugunsten karitativer Zwecke. Die Kids gaben sich Mühe und konnten zum Schluß ein stolzes Sümmchen an verschiedene gemeinnützige Organisationen übergeben. So durfte auch das Tierheim Kronach eine Spende in Höhe von 35 Euro entgegennehmen.

Wir bedanken und ganz herzlich für diese tolle Idee, die  – im wahrsten Sinne des Wortes – gerne Schule machen darf! 🙂

„Neo“, männlich, kastriert, Hauskatze, geb. 11/15 und „Selina“, weiblich, kastriert, Hauskatze, geb. 05/15, aus Berlin, suchen gemeinsames Zuhause

Unzertrennliches Katzenpaar Neo und Selina suchen DRINGEND ein neues Zuhause in reiner Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon!

NEO und SELINA sind ein unzertrennliches, liebes und sehr verschmustes Katzenpaar, das dringend gemeinsam ein neues Zuhause sucht.
Den Rest des Eintrags lesen. »